admin

About admin

This author has not yet filled in any details.
So far admin has created 173 blog entries.

Die Passage

Die Passage WDR Die Autorin Sandrine Jorand Kategorie AUDIO Die Passage Sandrine Jorand Weitere Nominierungen in dieser Kategorie L'affaire des 450 tableaux Der Versailler Vertrag und die Folgen für das Saargebiet – Frieden

Vanessa Springora

Vanessa Springora ARTE/ZDF Der Autor Christoph Rüter Kategorie VIDEO Vanessa Springora Christoph Rüter Weitere Nominierungen in dieser Kategorie Armes Europa Das ungesühnte SS-Massaker: Ein französisches Dorf kämpft um Gerechtigkeit Holocaust-Überlebende reagieren auf Hasskommentare

Grand Theft Europe

Grand Theft Europe correctiv.org Das Team CORRECTIV Frontal21/ZDF 33 weitere Medien Kategorie MULTIMEDIA MULTIMEDIA Grand Theft Europe CORRECTIV, Frontal21/ZDF und 33 weitere Medien

Darüber spricht der Bundestag

Darüber spricht der Bundestag Zeit Die AutorInnen Julius Tröger und das Team von „Darüber spricht der Bundestag“ Kategorie MULTIMEDIA MULTIMEDIA Darüber spricht der Bundestag Julius Tröger und das Team von „Darüber spricht

Grand Theft Europe Preis

Grand Theft Europe correctiv.org Es ist der größte laufende Steuerbetrug Europas: 50 Milliarden Euro werden den EU-Mitgliedsstaaten jährlich gestohlen. Die Methode: Umsatzsteuerkarusselle. Und während die organisierten Banden immer neue Betrugsmöglichkeiten finden, können sich die europäischen Behörden nicht auf ein koordiniertes Vorgehen einigen. In einer grenzüberschreitenden Recherche von mehr

Europa 2019 Eine Reise

Europa 2019. Eine Reise Augsburger Allgemeine Die AutorInnen Elisa-Madeleine Glöckner Veronika Lintner Jonas Voss Julian Würzer Kategorie TEXT Europa 2019. Eine Reise Elisa-Madeleine Glöckner, Veronika Lintner, Jonas Voss und Julian

SS Massaker preis

Das ungesühnte SS-Massaker: Ein französisches Dorf kämpft um Gerechtigkeit ARTE/NDR In Ascq, einem Dorf im Norden Frankreichs, ermordeten SS-Soldaten 86 Zivilisten in der Nacht vom 1. zum 2. April 1944. Bis heute können die Einwohner das grausame Massaker nicht vergessen. Denn einer der Täter, Karl Münter, wurde zwar