Europa 2019 eine Reise Preis

Europa 2019. Eine Reise

Im Vorfeld der Europawahl haben sich vier VolontärInnen auf eine Entdeckungsreise durch mehrere EU-Länder begeben. Bei persönlichen Gesprächen und Ortsbesichtigungen informieren die angehenden JournalistInnen über unterschiedliche Aspekte der EU; sie zeigen ihre Errungenschaften und Werte, aber auch aktuelle Schwierigkeiten auf. Klischees werden aufgegriffen und sogleich mit einem Augenzwinkern gebrochen. Dabei kommt die subjektive Wahrnehmung Europas nicht zu kurz. Kleine Anekdoten, Beobachtungen und Gedanken finden ihren Platz in der 16-seitigen Zeitungsbeilage, die sich aus verschiedenen journalistischen Genres zusammensetzt. Ein Beitrag, der Begeisterung für Europa und seine Menschen weckt.

Die AutorInnen

Elisa-Madeleine Glöckner

Veronika Lintner

Jonas Voss

Julian Würzer

2020-06-25T09:19:19+02:00